Übernachten Sie in einem Hotel, in dem Qualität zählt.

Der Blick fürs Detail und der Anspruch auf Qualität sind zwei der wichtigsten Dinge, die ein Boutique-Hotel wie das Boutique Hotel HotelWachtelhof.at von anderen unterscheiden.

Es gibt viele Eigenschaften, die ein gutes Boutique-Hotel ausmachen; Anzahl der Zimmer, gutes Design und exzellenter Service gehören dazu. Zwei der wichtigsten werden jedoch oft übersehen, was angesichts des enormen Umfangs an Forschung, Zeit und Energie, der für ihre Bereitstellung aufgewendet wird, schade ist: Qualität und Details.

Qualität

Ein Boutique-Hotel sollte sich in allen Bereichen seiner Tätigkeit ausschließlich um Qualität kümmern. Von der Sauberkeit der Zimmer bis zum Standard der Speisen erwarten Boutique-Gäste mehr von diesen Hotels als von regulären Hotels und die Eigentümer müssen sicherstellen, dass sie diese Erwartungen übertreffen. Das ständige Streben nach dem Besten in allem ist eines der Dinge, die diese Art der Unterbringung ausmachen. Beispiele für Orte, an denen Qualität wirklich wichtig ist, sind:

Stoffe – Vorhänge, Bettwäsche, Möbelbezüge, Bademäntel, Handtücher und Tischdecken müssen von außergewöhnlicher Qualität sein. Deshalb verwenden viele Boutique-Hotels Frette-Wäsche oder exotische Netze; die Gäste bemerken den Unterschied.

Mobiliar – ob echte Antiquitäten oder zeitgenössischer Designer-Chic, gute Möbel heben sich von der Masse ab.

Accessoires – von Kerzen bis Lampen, von Vasen bis Uhren, hochwertige Accessoires verwandeln schlichte Räume. Hoteliers verbringen viel Zeit damit, genau die richtigen Teile für ihr Design zu finden.

Essen – Boutique-Hotels sind oft ebenso bekannt für ihre Küche wie für ihre Zimmer. Das bedeutet, dass sie die frischesten Zutaten verwenden müssen, vorzugsweise aus heimischer Produktion, Landwirtschaft oder Fang.

Detail

Die Art und Weise, wie die Kissen handgenäht werden, die Servietten gefaltet werden oder das Frühstückstablett am Morgen ausgelegt wird – das sind nur drei der Details, die wirklich den Unterschied zwischen einem normalen und einem Boutique-Hotel ausmachen. Die Besitzer dieser kleinen, exklusiven Hotels sorgen dafür, dass alles gut durchdacht ist, so dass sich die Gäste wirklich wie zu Hause fühlen, weil ihr jeder Wunsch bereits berücksichtigt wurde. Auch wenn diese Hotels oft informeller sind als größere Hotels, lassen Sie sich von dieser Ungezwungenheit nicht täuschen, dass sie nicht alle ìiî punktiert und ìtî gekreuzt haben. Der Blick fürs Detail und die Kompetenz und Kreativität, diese Details in die Tat umzusetzen, ist das Markenzeichen eines ausgezeichneten Hoteliers.